LESSER - Rechtsanwälte

Dr. Patrick Bruns

Dr. Patrick Bruns

Dr. Bruns ist 1961 in Straßburg geboren und wuchs in Marburg auf. 1980 bis 1990 studierte er, unterbrochen durch ein Klavierstudium an der Frankfurter Musikhochschule (Staatsexamen 1988), Rechtswissenschaften in Marburg, Heidelberg und Frankfurt am Main. Sein Referendarexamen legte er 1991 in Hessen ab, das Assessorexamen 1994 ebenfalls in Hessen.

Ab 1994 war Dr. Bruns als Rechtsanwalt in größeren Anwaltskanzleien tätig. 1998 wurde er zu einem bankrechtlichen Thema promoviert. 1998 gründete Dr. Bruns in Leipzig eine Einzelkanzlei. Zwei Jahre später schloss er sich mit einem Wirtschaftsprüfer und mehreren Anwälten unter dem Namen Denkl-Bruns-Haver zu einer überörtlichen Sozietät zusammen. 2002 wurde ihm der Titel als Fachanwalt für Arbeitsrecht verliehen. 2004 wechselte Dr. Bruns nach Baden-Baden und eröffnete dort ein Anwaltsbüro. Dieses betrieb er ab 2005 zusammen mit Rechtsanwältin Heidemann, seit 2009 auch in Achern. Von 2007 bis 2010 war Dr. Bruns Dozent für privates Wirtschaftsrecht an der Fachhochschule DIPLOMA, von 2009 bis 2012 Dozent für Arbeitsrecht an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Karlsruhe. Seit 2012 ist Dr. Bruns als Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht zugelassen. Zudem ist er Mitarbeiter des juris PraxisReport Privates Baurecht, des AnwaltZertifikatOnline Miet- und Wohnungseigentumsrecht, des AnwaltZertifikatOnline Arbeitsrecht sowie des AnwaltZertifikatOnline Erbrecht. Dr. Bruns hat einige juristische Bücher geschrieben, publiziert in den wichtigsten juristischen Fachzeitschriften und kommentiert in einem der größten Mietrechtskommentare (Schach/Schultz, Beck'scher Online-Kommentar Mietrecht, seit 2014) 16 Paragrafen aus dem BGB. Darüber hinaus ist er bundesweit gefragter Seminarleiter und hält Vorträge zu verschiedenen Rechtsthemen. Seit 2017 ist Dr. Bruns Mitherausgeber der Neuen Zeitschrift für Miet- und Wohnungsrecht (NZM) aus dem C. H. Beck-Verlag. Er ist Mitglied im DeutschenAnwaltVerein, in der Arbeitsgemeinschaft Mietrecht des DeutschenAnwaltVereins sowie im Anwaltverein Baden-Baden. Er spricht deutsch, französisch (Muttersprache) und englisch. Hobbys: Schach, Jogging, Klavierspiel.

Die Schwerpunkte der anwaltlichen Tätigkeit von Dr. Bruns liegen im Arbeitsrecht, im Miet- und WEG-Recht, im Arzthaftungsrecht, im Nachbarrecht und im privaten Baurecht.